Pfarrehepaar Gäumann-Grass

Das Pfarrehepaar Gäumann ist seit dem 1. April 2007 in Steckborn tätig (Jobsharing je 50%). Gäumanns wohnen im Pfarrhaus an der Kirchgasse 27 in 8266 Steckborn. Telefonisch sind sie unter 052 761 11 19 erreichbar.

 

Andreas Gäumann ist am 7. November 1968 geboren, hat in Balgach SG die Schule besucht und 1987 an der Kantonsschule Heerbrugg die Matura bestanden. Das Theologiestudium absolvierte er von 1987 bis 1993 an der kirchlichen Hochschule Bethel in Bielefeld (D) sowie an den Universitäten Zürich und Basel. Im Anschluss an das Pfarramtliche Praktikum in Zürich-Fluntern arbeitete er eine kirchengeschichtliche Dissertation aus. 

Von 1999 bis 2007 war Andreas Gäumann Pfarrer der Evangelisch-Reformierten Kirchgemeinde Glarus-Riedern mit einem Pensum von 50%. In den Jahren 2004 – 2006 qualifizierte er sich für die pfarramtliche Tätigkeit weiter und schloss berufsbegleitend an der AKAD-Fachhochschule für Berufstätige ein Nachdiplomstudium „Wirtschaft“ mit dem Schwerpunkt Marketing ab.

Neben seiner Arbeit im Pfarramt präsidiert Andreas Gäumann den Gemeindezweckverband "SPITEX Thurgau Nordwest". Ausserdem wirkt er im Vorstand der Volkshochschule Steckborn mit. Schliesslich ist er Mitglied der Synode der Evangelischen Landeskirche des Kantons Thurgau und leitet als Präsident deren Geschäftsprüfungskommission.

Sabine Gäumann ist am 19. November 1963 in Deutschland geboren und  hat die Schulen bis zum Abitur in Sulingen (D) besucht. Nach einem Fachhochschulstudium arbeitete sie als Verwaltungsbeamtin im Arbeitsamt Verden (D).

Zwischen 1990 und 1997 studierte sie Theologie an der Universität Göttingen und übte parallel dazu die Funktion einer Hausdame in einem Studentenhaus aus. Nach einem einjährigen Vikariat in Hannover absolvierte sie das Pfarramtliche Praktikum in Sevelen (SG).  Von 1999 bis 2007 war Sabine Gäumann Pfarrerin der Evangelisch-Reformierten Kirchgemeinde Glarus-Riedern mit einem Pensum von 50%.

Neben ihrer Arbeit im Pfarramt präsidierte sie von 2008 bis 2015 den Thurgauischen Pfarrverein.

 

 

 

 

 

 

Amtswoche 33: Pfrn. Sabine Gäumann, 052 761 11 19

Freitag, 16. Aug.: 19.30 Rückenwind-Singprojekt im Kirchgemeindehaus

Samstag, 17. Aug.: 09.30 ökumenische Morgenbesinnung in der Kirche

Sonntag, 18. Aug.: 19.00 Gottesdienst auf dem Kirchplatz (bei schlechtem Wetter in der Kirche), Mitwirkung des Jodelchörli vom Chlingebärg, Pfr. Andreas Gäumann, Kollekte: Hospizdienst Thurgau

Amtswoche 34: Pfr. Andreas Gäumann, 052 761 11 19

Montag, 19. Aug.: 12.00 Mittagstisch im Altersheim; 20.00 Chorprobe im Kirchgemeindehaus

Dienstag, 20. Aug.: 09.30 Vorlesen im Altersheim; 12.00 Mittagessen für Senioren im Kirchgemeindehaus

Mittwoch, 21. Aug.: 09.30 Seniorenkaffee im Kirchgemeindehaus

Freitag, 23. Aug.: 09.30 Andacht im Altersheim, Pfr. Andreas Gäumann

Samstag, 24. Aug.: 09.30 ökumenische Morgenbesinnung in der Kirche; 09.00 Rückenwind-Singprojekt im Kirchgemeindehaus

Sonntag, 25. Aug.:. 09.45 Gottesdienst in der Kirche, Pfr. Andreas Gäumann, Kollekte: Hospizdienst Thurgau; 19.30 Gottesdienst auf dem Kirchenschiff, Abfahrt bei der Schifflände, Voranmeldung auf 052 632 40 32 notwendig

Amtswoche 35: Pfrn. Sabine Gäumann, 052 761 11 19

Montag, 26. Aug.: 20.00 Chorprobe im Kirchgemeindehaus

Dienstag, 27. Aug.: 09.30 Vorlesen im Altersheim; 12.00 Mittagessen für Senioren im Kirchgemeindehaus

Mittwoch, 28. Aug.: 09.30 Seniorenkaffee im Kirchgemeindehaus

Freitag, 30. Aug.: 19.30 Rückenwind-Singprojekt im Kirchgemeindehaus

Samstag, 31. Aug.: 09.30 ökumenische Morgenbesinnung in der Kirche

Sonntag, 1. Sept.: 08.45 Einsingen des Rückenwind-Singprojekts in der Kirche; 09.45 Familiengottesdienst in der Kirche. Begrüssung der Erstklässler im Religionsunterricht, Mitwirkung der Zweit- und Drittklässler sowie des Singprojekts Rückenwind unter der Leitung von Daniel Steger, Pfrn. Sabine Gäumann, Kollekte: AIDS-Waisen in Tansania (Mission 21). Im Anschluss Apéro

Amtswoche 36: Pfr. Andreas Gäumann, 052 761 11 19

Montag, 2. Sept.: 20.00 Chorprobe im Kirchgemeindehaus

Dienstag, 3. Sept.: 09.30 Vorlesen im Altersheim; 12.00 Mittagessen für Senioren im Kirchgemeindehaus; ökumenische Seniorenwanderung

Mittwoch, 4. Sept.: 09.30 Seniorenkaffee im Kirchgemeindehaus

Donnerstag, 5. Sept.: Seniorenausflug ; unterwegs auf dem Zugersee, Abfahrt 08.20 Uhr.

Freitag, 6. Sept.: 09.30 Andacht im Altersheim, Pfrn. Sabine Gäumann

Samstag, 7. Sept.: 09.30 ökumenische Morgenbesinnung in der Kirche

Sonntag, 8. Sept.: 09.45 Gottesdienst in der Kirche, Jörg Ferkel, Bettagskollekte

Amtswoche 37; Pfrn. Sabine Gäumann, 052 761 11 19

Montag, 9. Sept.: 20.00 Chorprobe im Kirchgemeindehaus

Dienstag, 10. Sept.: 09.30 Vorlesen im Altersheim; 12.00 Mittagessen für Senioren im Kirchgemeindehaus; 19.30 Informationsabend zum Glaubenskurs „Spur8“ im Kirchgemeindehaus

Mittwoch, 11. Sept.: 09.30 Seniorenkaffee im Kirchgemeindehaus

Donnerstag, 12. Sept.:

Freitag, 13. Sept.: Jugendgottesdienst-Projekt «Nachtwanderung»

Samstag, 14. Sept.: 09.30 ökumenische Morgenbesinnung in der Kirche

Bettag, 15. Sept.: 09.30 ökumenischer Gottesdienst in der katholischen Kirche, Mitwirkung des Chors der Kirchgemeinde, Pfr. Andreas Gäumann, Gemeindeleiter Thomas Mauchle, Kollekte: Franziskanische Gassenarbeit in Zürich

Amtswoche 38: Pfr. Andreas Gäumann, 052 761 11 19

Montag, 16. Sept.: 12.00 Mittagstisch im Altersheim; 20.00 Chorprobe im Kirchgemeindehaus

Dienstag, 17. Sept.: 09.30 Vorlesen im Altersheim; 12.00 Mittagessen für Senioren im Kirchgemeindehaus

Mittwoch, 18. Sept.: 09.30 Seniorenkaffee im Kirchgemeindehaus; 13.30 Jugendgottesdienst-Projekt „Geburtstagskarten gestalten“

Donnerstag, 19. Sept.:

Freitag, 20. Sept.: 09.30 Andacht im Altersheim mit Abendmahl, Pfr. Andreas Gäumann

Samstag, 21. Sept.: 09.30 ökumenische Morgenbesinnung in der Kirche

Sonntag, 22. Sept.: 10.30 Ökumenischer Familiengottesdienst zum Erntedank auf dem Bauernhof der Familie Truninger in Hörhausen (Neuhof, Helmetshauserstr. 2), Pfrn Sabine Gäumann, Pia Holenstein, Mitwirkung der Musikgesellschaft Hörhausen. Im Anschluss Imbiss, Kollekte: Franziskanische Gassenarbeit in Zürich. Fahrdienst: Andreas Gäumann, 052 761 11 19, bis Samstagmittag

Amtswoche 39: Pfrn. Sabine Gäumann, 052 761 11 19

Montag, 23. Sept.: 20.00 Chorprobe im Kirchgemeindehaus

Dienstag, 24. Sept.: 09.30 Vorlesen im Altersheim; 12.00 Mittagessen für Senioren im Kirchgemeindehaus; 15.30 Kindernachmittag im Kirchgemeindehaus

Mittwoch, 25. Sept.: 09.30 Seniorenkaffee im Kirchgemeindehaus

Samstag, 28. Sept.: 09.30 ökumenische Morgenbesinnung in der Kirche

Sonntag, 29. Sept.: 19.00 Abendgottesdienst in der Kirche, Mitwirkung des Vokalensembles Q, Pfrn. Sabine Gäumann, Kollekte: Hospizdienst Thurgau

Amtswoche 40: Pfr. Andreas Gäumann, 052 761 11 19 (Abdankungen bis 4. Okt.); Jörg Ferkel, 079 299 79 78 (Abdankungen ab 5. Okt.)

Montag, 30. Sept.: 20.00 Chorprobe im Kirchgemeindehaus

E-Mail*
Vorname
Nachname